Geschenk-Ideen rund um die Tasse

In zweineinhalb Wochen ist Weihnachten! Da ist es höchste Zeit für ein paar Geschenk-Tipps aus dem Tassen-Lager der LECKER.de-Redaktion. Los geht's!

Keep it!
Coffee to go ist aus unserem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Mit der "KeepCup", die exakt an die Größen der Einwegbecher der Coffeeshops angepasst ist, lassen sich Heißgetränke aller Art jetzt besonders hübsch und ressourcenbewusst genießen und transportieren. Die Becher gibt es in 4 Größen und 16.000 verschiedenen Farbkombinationen.

Weitere Infos  unter www.keepcup.com.

It's Teatime!
Dieses Jahr waren wir im Hochzeitsfieber. In London wurde royal geheiratet und das haben wir mit Scones, Clotted Cream und Tee gefeiert. Für alle, die auch weiterhin eine standesgemäße Teatime zelebrieren möchten, ist dieses wunderschöne Buch mit vielen Rezepten und Infos genau das Richtige.

"Teatime" bei amazon.de bestellen

Foto über www.amazon.de

Erleuchtung garantiert!
Winterzeit ist Kerzenzeit. Und mit dieser hübschen, mit Matroshkas und Blumen verzierten Keramik-Tassen-Kerze wird's richtig gemütlich. Neben der tollen Optik betört die Kerze von Bougies la Francaise mit Zaren-Tee-Duft.

Bestellen kann man das schöne Stück bei www.design-3000.de.


Foto über www.design-3000.de



Die Lieblingstasse von Monika B.

Monika: "Wir sind Barpapas Fans und hatten schon einige Barpapas ..."


...weiterlesen


Voilà ...

... so sehen sie also ohne Verpackung aus, die Tassen, die ich von der lieben Sille zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Und sie sind wirklich schön! Besonders die Farben gefallen mir sehr gut. Die graue Tasse habe ich zuerst eingeweiht und heute morgen war dann die pudrig-rosafarbene (oder ist es doch ein zarter Fliederton?) dran. Alles bestens also. Lieben Dank nochmal :-)

So, das war's dann in diesem Jahr von, mit und über Tassen. Ich bin gespannt, welche schönen Stücke das neue Jahr bringen wird.

Euch allen einen guten Rutsch und ein frohes, gesundes und aufregendes neues Jahr 2010!



Geschenktipps für Tassenfreunde

In drei Wochen ist Weihnachten! Deshalb habe ich im Auftrag aller Tassenfans mal das Internet nach passenden Geschenkideen durchforstet, über die wir uns unglaublich freuen würden!

Schön warm!
Bei www.bertine.de gibt's da zum Beispiel diesen USB-Tassenwärmer. Dank der kleinen rosa Heizung bekommen auch Kakao und Cappuccino im Winter keine kalten Füße und wir können uns von innen mit ihnen wärmen.

Foto: www.bertine.de

 

 

 

Miau!
Im gleichen Shop ist mir dann noch dieser wunderschöne Becher mit Baum, Vögelchen und Katze ins Auge gestochen. In diesem Zusammenhang wundere ich mich mal wieder, dass mir Gegenstände aller Art mit Katzenmotiv immer so gut gefallen, obwohl ich "echte" Katzen (sorry, Katzenfans :-) )
ü b e r h a u p t nicht mag.

Foto: www.bertine.de

 

 

Jetzt schlägt's fofftein!
Um die hübsche Tasse mit Inhalt zu füllen, wären diese Kakaoflocken "Fofftein" (plattdeutsch für 15) von Mutterland (www.mutterland.de) eine tolle Sache. So wird die 15-Minuten-Pause zu einer lecker-süßen Angelegenheit

Foto: www.mutterland.de

 

 

Es werde Licht!
Oder mal ganz was anderes ... Eine Tasse als Lampenschirm wäre natürlich der Knaller unterm Weihnachtsbaum. Diesen habe ich durch einen Tipp von Dana S. auf www.dawanda.de entdeckt und war sofort hellauf begeistert.

Foto: www.dawanda.de

 

 

 

 


Weihnachten in Luke's Café

Letzte Woche landete eine E-Mail von Dorothee in unserem Redaktions-Account. Im Anhang schickte sie dieses Foto mit. Sie lebt seit einigen Monaten mit ihrem Mann in den USA, liest gerne in meinem Blog (was mich natürlich sehr freut :-) ) und fühlte sich beim Anblick dieser neu gekauften Weihnachtstassen an meine "Gilmore Girls-Tasse" erinnert. Natürlich werden Ihre neuen Becher hier vorgestellt - ist doch klar.

Danke für Deine Tassen und viele Grüße über den großen Teich, liebe Dorothee!

 P.S. Apropos Weihachten - kennt Ihr schon unseren Weihnachts-Blog?

 


Fast wie Weihnachten ...


So habe ich mich vergangenen Montag - meinem Geburtstag mitten im Wonnemonat Mai - gefühlt. Nicht nur, weil ich viele schöne Geschenke auspacken durfte, sondern auch, weil eines der Geschenke diese beiden wunderhübsch glänzenden Tässchen im Weihnachtskugel-Look waren. Noch dazu in zwei meiner absoluten Lieblingsfarben. Mit den Tassen haben mir meine Freunde Roni und Jo eine große Freude gemacht - und euch gleichzeitig einen neuen Blog-Eintrag beschert ...

P.S. Am Wochenende werde ich daraus einen frisch aufgebrühten Vanille-Kaffee trinken, den habe ich nämlich dazu geschenkt bekommen.



Tassen sind ein Alltagsgegenstand, den jeder benutzt, ohne weiter darüber nachzudenken. Fast jeder! Denn Tassen können auch Liebhaberstücke der besonderen Art sein. Birte Wloka haben es Tassen besonders angetan – und zwar in allen denkbaren Formen und Farben. Aber nicht jede Tasse schafft es in die Bestenliste. Gewisse „Charaktereigenschaften“ sollten schon vorhanden sein, damit die Tassen das Herz unserer Redakteurin gewinnen. Welche das sind, erklärt sie hier im Tassen-Blog. Natürlich spielen nicht nur die Tassen selber eine Rolle im Tassen-Blog. Auch Rezepte für Tassenkuchen, Cupcakes & Co. werden besprochen, Deko mit Tassen sind jederzeit willkommen und auch Möbel zur Aufbewahrung von Tassen wollen erwähnt sein. Stöbern und staunen Sie, was der Tassen-Blog von LECKER.de alles zu bieten hat.

Nicht alle Tassen im Schrank?

Tassen-Blog LECKER.de-Redakteurin Birte Wloka liebt Tassen. Wieso gerade Tassen so besonders sein können, welche Charaktereigenschaften wichtig sind und welche und ob sie überhaupt ausreichend Tassen im Schrank hat - das verrät Birte Wloka in diesem Blog!

"Nicht alle Tassen im Schrank?" ist eine Produktion von LECKER.de