Tassen sind so vielseitig! Man kann sie - wie für diesen Kuchen - auch als Messbecher benutzen. Der Kokos-Kuchen ist ganz leicht gemacht und einfach köstlich.

Und er hat eine besondere Geschichte: eine gute Freundin von mir hat damit auf der Party zu meinem 30. Geburtstag "einen Typen bezirzt" - und zwar äußerst erfolgreich! Denn mittlerweile ist sie mit ihm verheiratet! Deshalb war dieses Foto auch mein Motiv-Beitrag zum Hochzeits-Memory.

 

 

Vielleicht bringt der Kuchen ja auch Ihnen Glück :-)  Das Rezept für den Kokos-Buttermilch-Tassenkuchen  finden Sie hier ...